Sie sind hier: Über uns / Migration / Integrationsagenturen

Idee und Tat

Ausgabe April 2016
Download

Integrationsagenturen

Die vom Integrationsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen geförderten Integrationsagenturen verfolgen als Ziel die Verbesserung der gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte.

Die Integrationsagenturen sollen Integrationschancen und –probleme erkennen, benennen und in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit freien und öffentlichen Trägern und Migrantenorganisationen nach Unterstützungen und Lösungen suchen. Des weitere sollen sie Beiträge für eine wirksame Integration vor Ort anregen, Potenziale aktivieren, zusammenführen und interkulturell kompetent begleiten.

Die vier Schwerpunkte der Integrationsagenturen sind:

  • bürgerschaftliches Engagement von und für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte

  • interkulturelle Öffnung von Diensten und Einrichtungen

  • sozialraumorientierte Arbeit

  • Antidiskriminierungsarbeit

Weitere Informationen zu den Integrationsagenturen in Nordrhein-Westfalen erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten: