Sie sind hier: Datenschutz
 

Jahresbericht 2016/2017

Datenschutzerklärung

Der DRK-Landesverband Westfalen-Lippe e.V., Sperlichstraße 25 in 48151 Münster (wir) ist als Anbieter der Internetseiten www.DRK-Westfalen.de die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten der Nutzer dieser Seiten (Sie). 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihre Person betreffen. Darunter fallen Angaben wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer.

Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Seiten aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Dabei werden folgende Informationen ohne Ihre Mitwirkung erfasst und gespeichert:

• Datum und Uhrzeit der Anforderung,
• Name der angeforderten Datei,
• Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
• Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.),
• verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem,
• Name Ihres Internetanbieters,
• IP-Adresse des anfordernden Rechners,
• übertragene Datenmenge.

Die Verwendung dieser Daten erfolgt, um Ihnen die Nutzung unserer Seiten zu ermöglichen. Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns gespeichert. Spätestens nach einem Zeitraum von sieben Tagen werden diese Daten durch Verkürzung der IP-Adresse anonymisiert, sodass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug auf einzelne Nutzer herzustellen.

Soweit Sie uns Ihre personenbezogenen Daten, wie insb. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Anschrift mitteilen, verwenden wir diese für folgende Zwecke:

• Kontaktaufnahme zu Ihnen
• Bearbeitung Ihrer Anfrage / Ihres Anliegens
• Anmeldung zu einem von uns angebotenen Kurs 

Eine Verwendung Ihrer Daten für andere Zwecke findet nicht statt, es sein denn, Sie haben uns hierzu eine Erlaubnis erteilt oder wir sind aufgrund einer gesetzlichen Bestimmung hierzu berechtigt oder verpflichtet.

Ausführungen betreffend den Einsatz von Cookies, Internetanalysediensten oder sonstigen Modulen auf unseren Internetseiten entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Ausführungen in dieser Datenschutzerklärung. 

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur innerhalb des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe e.V.. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten generell nicht an Dritte weiter. Alle Personen, die mit Ihren Daten arbeiten, sind an das Bundesdatenschutzgesetz und gesetzliche Vorschriften gebunden. Soweit wir aber gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden, geben wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen weiter.

Ihre Rechte als Nutzer

Sie haben als Nutzer das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.

Technische Standards - Gesicherte Übertragung

Wir verwenden beim Datentransfer das sogenannte SSL-Sicherheitssystem (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschlüsselung. Diese Technik bietet höchste Sicherheit und wird daher beispielsweise auch von Banken zum Datenschutz beim Online-Banking eingesetzt. An der geschlossenen Darstellung eines Schüssel- bzw. Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers erkennen Sie, dass die Daten verschlüsselt übertragen werden

Unsere Maßnahmen werden bei Änderungen dem Stand der Technik fortlaufend angepasst. Dennoch weisen wir darauf hin, dass der Datenschutz für Übertragung von Daten innerhalb der Internets nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann. Andere User des Internets sind unter Umständen technisch in der Lage, unbefugt in die Netzsicherheit einzugreifen und den Nachrichtenverkehr zu kontrollieren.

Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter steht Ihnen für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte richten Sie etwaige Anfragen:

An den Datenschutzbeauftragten
im DRK-Landesverband Westfalen-Lippe e.V.
– Persönlich / Vertraulich –
Sperlichstraße 25
48151 Münster
E-Mail: Datenschutz@DRK-Westfalen.de

Sicherheit von E-Mail-Kommunikation

Bitte beachten Sie, dass generell nicht ausgeschlossen werden kann, dass unverschlüsselte E-Mails von Unbefugten während der Übertragung mitgelesen werden können. Wir raten Ihnen daher vom Versand unverschlüsselter E-Mails ab, sofern Sie uns personenbezogene oder sensible Daten mitteilen möchten. Nutzen Sie im Zweifel den Postweg oder rufen Sie uns an.

Cookies

Wir verwenden auf unseren Internetseiten Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert werden und dort keinen Schaden anrichten. Cookies unserer Internetseiten enthalten keinerlei persönliche Daten über Sie. Bei dem Aufruf einzelner Seiten werden temporäre Cookies verwendet, die dafür sorgen, dass die dynamischen Inhalte der betreffenden Seite korrekt funktionieren. Sie haben die Möglichkeit, Cookies generell anzunehmen oder abzulehnen. Hierfür müssen Sie Ihre Browser-Einstellungen entsprechend anpassen. Sofern Sie in Ihrem Browser Cookies deaktiviert haben, kann dies bei einigen Seiten zu einer eingeschränkten Nutzbarkeit führen.

Piwik

Auf unseren Internetseiten haben wir Piwik installiert. Das ist ein Programm zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Das Programm verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung unserer Internetseiten durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung unserer Seiten werden auf einem Server in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation von Cookies zu unterbinden. Hierfür müssen Sie Ihre Browser-Einstellungen entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Internetseiten vollumfänglich nutzen können.

Stand: 20. Juni 2016