Sie sind hier: News » 

Idee und Tat

Ausgabe Juni 2017
Download

Nr. 15/2017, Münster, den 12.05.2017 Jugendrotkreuz-Landeswettbewerbe in Siegen

23 Jugendrotkreuz-Gruppen sind am 20. Mai im Rennen

Am Samstag, 20. Mai 2017 finden die diesjährigen Jugendrotkreuz (JRK)-Landeswettbewerbe für 6- bis 9-jährige (Stufe „Bambini“), 10- bis 12-jährige (Stufe I) und 13- bis 16-jährige (Stufe II) Jugendrotkreuzmitglieder aus Westfalen-Lippe rund um das Gymnasium am Löhrtor, Oranienstraße 27 in 57072 Siegen (DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein) statt.

„Lust auf Kaperfahrt? Fette Beute machen?“ Das abenteuerliche Leben der Piraten dient als Aufhänger, um mit aller Kraft voraus Erste Hilfe an spektakulären Verletzungsmustern zu üben, historische und aktuelle Fragen zu bearbeiten oder sich mit dem Roten Kreuz im und am Wasser oder auf Schiffen auseinanderzusetzen. Dabei gilt: „Auf hoher See und beim Roten Kreuz zählt vor allem: der Spaß am Helfen und ganz viel Mut!“.

An Bord gehen werden insgesamt 23 Kinder- und Jugendgruppen aus den DRK-Kreisverbänden Altkreis-Meschede, Arnsberg, Borken, Coesfeld, Dortmund, Höxter, Paderborn, Siegen-Wittgenstein, Steinfurt, Tecklenburger Land, Warendorf-Beckum, Wattenscheid und Witten.

Die Wettbewerbe beginnen nach der Eröffnung um 10:30 Uhr und werden gegen 17:00 Uhr enden. Die Sieger werden im Anschluss in einer feierlichen Zeremonie durch die Jugendrotkreuz-Landesleitung  geehrt.

Wir laden Sie herzlich ein, die Wettbewerbe zu besuchen, dort mit den Organisatoren und Vertretern des Roten Kreuzes von Kreis- und Landesebene ins Gespräch zu kommen und die Gelegenheit zu nutzen, über ein Highlight der Jugendverbandsarbeit des Deutschen Roten Kreuzes zu berichten.

Nach der offiziellen Eröffnung durch Steffen Mues (Bürgermeister der Stadt Siegen) und Sören Ledig (stellv. JRK-Landesleiter) in der Aula des Gymnasiums am Löhrtor (Oranienstraße 27 in 57072 Siegen) um 10:00 Uhr besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Rundgang. Als Ansprechpartner steht Ihnen Stefan Ditters vom JRK-Westfalen-Lippe (0176 24 26 28 46) am Wettbewerbstag zur Verfügung.

Insgesamt zählt das Jugendrotkreuz in Westfalen-Lippe über 6.600 Mitglieder; bundesweit sind es über 139.000. Mit Begeisterung werden die Themen Soziales Engagement, Gesundheit und Umwelt, Frieden und Völkerverständigung sowie Politische Mitverantwortung zum Mittelpunkt verschiedenster Aktivitäten in den JRK-Gruppen gemacht.

12. Mai 2017 09:30 Uhr. Alter: 74 Tage