Sie sind hier: Service / Servicestelle Ehrenamt

Idee und Tat

Ausgabe August 2016
Download

Ansprechpartner

Volker Schmid
Leiter Servicestelle Ehrenamt

0251/9739-177
0151/16210837
Volker.Schmid@DRK-Westfalen.de

Besuchen Sie uns bei Facebook!

Aktuelles aus der Servicestelle Ehrenamt lesen Sie auch in unserem Blog!

Unser Motto: Aktiv für die Aktiven!

Die Servicestelle Ehrenamt des Landesverbandes kennen Sie wahrscheinlich schon. Bereits im Jahr 2001 wurde die Servicestelle eingerichtet, aus heutiger Sicht eine zukunftsweisende Entscheidung. Im Sinne der Strategie 2010+ unterstützen wir DRK-Kreisverbände, Stadtverbände und Ortsvereine beim ehrenamtlichen Personalmanage- ment, bei der Verbandsentwicklung, Organisation und Kommunikation. Jetzt können wir unsere Aufgaben noch besser erfüllen, denn die neue Servicestelle Ehrenamt ist größer, vielseitiger und effizienter. Die Servicestelle ist als Stabsstelle direkt beim Vorstand angesiedelt und mit zusätzlichen Personal-ressourcen ausgestattet worden.

Unser Motto lautet: „Aktiv für die Aktiven!“ Und das können Sie wörtlich nehmen, denn mit dem erweiterten Team können wir direkt und persönlich helfen. Die zusätzlichen Ressourcen kommen in erster Linie dem Ehrenamt zugute. Mit Beratungsleistungen, praktischer Unterstützung und Projektmaßnahmen stärken wir das Ehrenamt und heben seine Position im Verband hervor.

Testen Sie die Servicestelle Ehrenamt.

Es lohnt sich! Rund 23.000 Menschen im Landesverband Westfalen-Lippe engagieren sich ehrenamtlich im Deutschen Roten Kreuz. Ehrenamtlich bedeutet, kein Geld für Zeit, aber selbstverständlich werden Auslagen erstattet, die erforderliche Ausstattung wird zur Verfügung gestellt, die Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen ist unentgeltlich für unsere ehrenamtlich Engagierten und eine umfassende soziale Absicherung im Rotkreuzdienst ist ebenfalls selbstverständlich.
Unsere ehrenamtlich Engagierten sind Menschen, die mit viel Spaß und großem Einsatz für andere Menschen in Not eintreten und gemeinsam viel unternehmen.

Auch Sie können dabei sein – schauen Sie doch einfach mal vorbei, wir beraten Sie gern und finden sicherlich ein auf Sie und Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittenes ehrenamtliches Aufgabenfeld!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Servicestelle Ehrenamt erreichen Sie telefonisch über das Service-Telefon*: 0700 - 34736268 (EHRENAMT) und direkt unter +49 (0)251 9739 500 oder per E-Mail unter der Anschrift: ehrenamt@drk-westfalen.de. Darüber hinaus erreichen Sie uns per Fax unter +49 (0)251 9339-4993.

Service und Information

Die Servicestelle Ehrenamt des Landesverbandes Westfalen-Lippe steht den ehrenamtlichen Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzlern als Ansprechpartner zur Verfügung und stellt aktuelle Informationen für die Rotkreuzarbeit bereit. Hier finden Sie Informationen, Dokumente, Links und Downloads rund ums Ehrenamt im Deutschen Roten Kreuz.

Kooperation Blutspende

Die Kooperation Blutspende ist ein gemeinsames Projekt der Servicestelle Ehrenamt und des DRK-Blutspendedienstes West mit dem Ziel, die ehrenamtliche Arbeit vor Ort gezielt zu unterstützen und zu fördern. Schwerpunkte sind u.a. Aktivengewinnung, Personalentwicklung und Unterstützung eines nachhaltigen Personalmanagements nicht nur für die Blutspende.

Der DRK-Server

Der DRK-Server ist das serverbasierte Ressourcenmanagement-System des Deutschen Roten Kreuzes. Elf Landesverbände und der Bundesverband bündeln hier die "Millionen Potentiale" des DRK im Sinne des Komplexen Hilfeleistungssystems. Dazu gehören menschliche Fertig- und Fähigkeiten ebenso wie Aus-, Weiter- und Fortbildungen, technische Ausstattung, Veranstaltungs- und Terminmanagement. Der DRK-Server gewährleistet nicht nur schnelle Hilfe, sondern erleichtert den ehren- und hauptamtlichen Leitungs- und Führungskräften auch ihre tägliche Arbeit.

Ehrenamtliche Wohlfahrts- und Sozialarbeit

Sie möchten sich ehrenamtlich in der Wohlfahrt- und Sozialarbeit engagieren? Das Deutsche Rote Kreuz als moderner Wohlfahrtsverband bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, eine passende ehrenamtliche Tätigkeit in einem der vielen Bereiche zu finden.

Rotkreuzgemeinschaften und andere Formen der Mitarbeit

Die Servicestelle Ehrenamt berät und unterstützt die Gliederungen und Rotkreuzgemeinschaften (Ehrenamt in Einsatzdiensten, sowie der Bergwacht, Wasserwacht, Wohlfahrtsarbeit) beim Aufbau und der Entwicklung des Systems „Ehrenamtskoordinatoren“, bei der Gremienarbeit, organisiert zentrale Veranstaltungen, vertritt das Ehrenamt in externen Gremien und Tagungen und hilft bei der Personalverwaltung und -betreuung.

Jugendrotkreuz

Das Jugendrotkreuz in der Servicestelle Ehrenamt ist der Ansprechpartner für alle ehrenamtlich aktiven Jugendrotkreuzler, Schulsanitäter und solche die es werden wollen. Bei allen Fragen rund um den Jugendverband bist du hier genau richtig. Die Servicestelle bearbeitet vor allem die Themen Internationales, Freiwilligendienste, Wettbewerbe, Notfalldarstellung, Schularbeit und Verbandsentwicklung.